Oberschule Wiederitzsch Weiter Weiter Sportfreundliche Schule
Auszeichnung der Oberschule Wiederitzsch durch das Kultusministerium mit dem Gütesiegel „Sportfreundliche Schule“ Die Oberschule Wiederitzsch wurde am 14.11.2017 im Dynamo Dresden Stadion als eine von zehn sächsischen Schulen mit dem Gütesiegel „Sportfreundliche Schule“ ausgezeichnet. Als Preis gab es eine Urkunde, eine Medaille sowie einen Gutschein über 600 Euro. Die Auszeichnung nahmen in der Gästekabine Herr Fischer, Herr Roßberg, Janina Ipacs und Oliver Springsguth entgegen.                                                                                                            Die Referentin im Sächsischen Staatsministerium für Kultus, Frau Seibt, übermittelte in ihrer Rede herzliche Glückwünsche des neuen Kultusminsters Herrn Haubitz: „ Was die Schulen im sportlichen Bereich leisten und wie sie ihre Schüler für Sport begeistern, ist nicht selbstverständlich. Sie arbeiten mit Vereinen zusammen, bieten Sportfeste, Ganztagsangebote und Arbeitsgemeinschaften an. Viele ihrer Schüler nehmen außerdem sehr erfolgreich an nationalen wie internationalen Wettbewerben teil. Für ihren Einsatz möchte ich den Schulleitungen, Sportlehrern, Schülern, Eltern und den Vereinen danken.“ Nach der Veranstaltung und den folgenden Fototerminen konnten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer noch an einer sehr interessanten Stadionführung teilnehmen. Im Anschluss begaben wir uns überglücklich auf die Heimreise nach Leipzig. Diese Auszeichnung ist für die Oberschule Wiederitzsch der verdiente Lohn für die erfolgreiche sportliche Arbeit der letzten Jahre und beweist, dass auch mit einer kleinen Turnhalle große Leistungen möglich sind. Eine weitere Grundvoraussetzung sind natürlich gut vorbereitete und hoch motivierte Sportlerinnen und Sportler. Diese Eigenschaften zeichnen unsere Wettkampfteilnehmerinnen und Wettkampfteilnehmer immer aus und machen uns Sportlehrer stolz. Der Sieg beim Sparkassen- Fitness- Siebenkampf hat dies wieder eindrucksvoll bewiesen. Nun gilt es, diese Euphoriewelle auszunutzen, um auch in den nächsten Jahren erfolgreich zu sein. Roßberg                                                                                                                                           Sportlehrer
Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung