Oberschule Wiederitzsch LEGO
Dritte Teilnahme am Regionalwettbewerb der „First-Lego-League“ in Leipzig Auch in diesem Jahr haben die Schüler der Oberschule Wiederitzsch wieder an dem Wettbewerb der First-Lego-League in der Turnhalle des Beruflichen Schulzentrums 7 teilgenommen. Analog zu den Wettbewerben aus den Vorjahren mussten sie auch in diesem Jahr (allerdings mit sehr kurzer Zeit zum vorbereiten) wieder verschiedene Aufgaben in unterschiedlichen Kategorien lösen. So galt es beispielsweise in der Teamwork Aufgabe ein Kartenhaus zu bauen, das Roboterdesign vorzustellen, ein Forschungsprojekt vor einer Jury zu präsentieren und als Höhepunkt die Königsdisziplin, im „Robotgame“, möglichst viele Punkte zu erzielen. Die Konkurrenz unter den 16 Mannschaften (lediglich zwei Oberschulen waren vertreten) war stärker denn je. Dennoch konnte unsere Mannschaft ihre Punkte im Robotgame gegenüber dem Vorjahr mehr als vervierfachen. Am Ende lagen alle Mannschaften sehr eng beieinander. An dieser Stelle sei ein großer Dank an die Schüler Leon Kretzmähr, Colin Voigt, Marc Petersohn, Louis Baudner und Tim Kraus ausgesprochen. Im kommenden Jahr greifen wir wieder nach den Podestplätzen. Jenetzky GTA-Leiter   
Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung